Please select your page

Aktuelle Themen

GEWINNSPIEL - "Lust auf Klimaschutz?"
Wir sind LEADER
Regionales Mobiliätskonzept
  • Klimaschutz braucht Bewusstseinsbildung und Vorbilder. Die Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Mostlandl Hausruck möchte mit „Lust auf Klimaschutz?!“ das aktive Tun im Bereich Klimaschutz und Energiewende sowie Klimaschutzprojekte auszeichnen. Das Ziel ist, den Projekten und Aktionen in der Region Präsenz zu verschaffen und zu weiterem Engagement zu motivieren. Unterstützt wird das Gewinnspiel von Tips, Vitalwelt Bad Schallerbach, KRÄUTER und GEIST und Birgits Eselgarten.

    Einsendeschluss: 31. August 2021Sujet Gewinnspiel Lust auf Klimaschutz

    Dein Projekt für Klimaschutz

    Du gestaltest mit deinem Projekt deinen Alltag nachhaltiger? Mit deiner Idee schützt du die Umwelt? Du setzt dich aktiv für Klimaschutz ein?

    Erzähle uns, wie du aktiv zum Klimaschutz beiträgst. Oder wie du deinen Alltag nachhaltiger gestaltest.

    Gewinne tolle Preise und inspiriere mit deinem Beitrag auch andere!

    Gefragt sind kreative Projekte und Ideen, die einen Beitrag zum Klimaschutz und der Energiewende leisten.

    Wer kann mitmachen?

    Teilnahmeberechtigt sind alle in der Region Mostlandl Hausruck – egal wie jung oder alt du bist. Eingereicht werden kann als Einzelperson oder in der Gruppe (z.B. Familie, Freundeskreis, Schulklasse, Stammtisch, Kolleg*innen). Pro Einsender*in bzw. pro Gruppe darf 1 Beitrag eingereicht werden.

    Wie kann ich mitmachen?

    Sende eine Beschreibung deines Projektes oder deines Tuns bis 31.08.2021 an humer@mostlandl-hausruck.at.

    Du kannst uns einen Text mit Bild oder Foto (hochauflösend) oder ein Kurzvideo (max. 2 Minuten, Download-Link) schicken.

    Wie kann ich gewinnen?

    Aus allen eingereichten Beiträgen wählt unsere Jury die Gewinner*innen.

    Preise

    • Vitalwelt Gutschein im Wert von € 200
    • 2 Gutscheine KRÄUTER und GEIST Peuerbach im Wert von je € 50
    • Gutschein für eine Esel-Wanderung mit Birgits Eselgarten mit Freunden oder Familie
    • Bücher zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit

    Teilnahmebedingungen und Datenschutz
    Mit der Teilnahme am Gewinnspiel „Lust auf Klimaschutz?!“ stimmst du unseren Datenschutz- und Teilnahmebedingungen ausdrücklich zu. Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine angegebenen und übermittelten Daten (Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) und Beiträge (Text, Bild/Foto, Video) im Sinne der DSVG für die Abwicklung des Gewinnspiels der Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Mostlandl Hausruck verwendet werden. Zudem ist die Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Mostlandl Hausruck dazu berechtigt, die eingereichten Beiträge sowie deinen Vor- und Nachnamen im Rahmen des Wettbewerbs und der Prämierung zu veröffentlichen. Das betrifft auch unsere Website und Social Media Kanäle wie Facebook und Instagram sowie Presseaussendungen. Hinsichtlich deiner eingebrachten Beiträge erklärst du ausdrücklich, dass wir diese uneingeschränkt und unentgeltlich in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel und Projekt "Lust auf Klimaschutz" vorstellen und dich als Ideengeber erwähnen dürfen. Deine Zustimmung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb

     

  • Leader Mostlandl Hausruck klein

    Die Region vernetzen und Impulse setzen - Wir sind LEADER!

    „Wir begleiten die Menschen aus den Gemeinden, damit aus Ideen förderfähige Projekte entstehen.“

    Regionalentwicklung bedeutet für uns eine bewusste und aktive Auseinandersetzung mit dem Lebensraum.

    Ziel ist dabei die Steigerung der Lebensqualität aufbauend auf den Talenten und Potentialen der Bevölkerung vor Ort.

    Das Team rund um das LEADER Management Mostlandl Hausruck entwickelt, begleitet und fördert Vorhaben, die in der Region umgesetzt werden.

    Wir sind DIE Anlaufstelle für Projektideen und Drehscheibe für viele regionale Initiativen.

    Wie viel LEADER-Erlebnis bereits in der Region steckt, das zeigte die Tips-Serie der vergangenen Wochen.

    Ausgabe_Kinder&Familie
     Ausgabe_KulinarikAusgabe_Wirtschaft
    Ausgabe_Kulinarik
    Ausgabe_Inklusion
    Ausgabe_Kultur
    Ausgabe_KEM
    Ausgabe_LEADER-Team

     

  • Um den Menschen die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln leichter zu machen und auch im Hinblick auf Klimaschutz und CO2 Einsparungspotential, hat die LAG ein regionales Mobilitätskonzept für eine Mikro-ÖV Lösung bei IST-Mobil und FH Campus Steyr in Auftrag gegeben.
    Die Analyse, Grobplanung und Kostenschätzung für eine Micro ÖV Lösung als Ergänzung zum bestehenden öffentlichen Verkehr liegt nun vor und wird oberösterreichweit diskutiert.
    Mit dem Inkrafttreten des neuen Fahrplanes im Dezember 2021 im OÖVVB Planungsgebiet und der Implementierung des Mikro-ÖV als Ergänzung wäre eine wesentliche Attraktivierung der Öffis in der Region gelungen.
    Die LAGs Mostlandl Hausruck und Sauwald Pramtal bleiben dran, dass diese geplante Lösung für den öffentlichen Verkehr im ländlichen Raum Wirklichkeit wird.
    Die Konzepte stehen hier zum download bereit.

    FH Steyr - Endbericht_Mobilität
    IST Mobil - Endbericht_Mobilität_Mostlandl Hausurck
    LEADER - Projektendbericht_regionales Mobiliätskonzept

    Foto Mobilität


News

Termine

Quicklinks

Finde uns auf FaceBook


Mostlandl Themenlandschaft


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)