Please select your page

Genussfest 2019

Die geheimnisvollen Schätze der Natur werden heuer beim traditionellen Genussfest am Sonntag, den 7. Oktober 2018 im Melodium in Peuerbach präsentiert. Kräuter, Wildfrüchte & Wurzeln sind das Motto der diesjährigen Veranstaltung, welche wiederholt als green event durchgeführt wird. Unter Einhaltung von umweltschonenden Kriterien will man auch andere Organisatoren zur Durchführung derartiger Veranstaltungen animieren.

Beim Frühschoppen am Sonntagvormittag sorgt der Musikverein Heiligenberg für die musikalische Unterhaltung. Mit Kochtipps zu regionalen Produkten auf der Schauküche der Tischlerei Beyer startet die Seminarbäuerin Bettina Hinterberger mit einem kulinarischen Block das umfangreiche Rahmenprogramm. Mit regionalen Köstlichkeiten, welche u.a. vom Restaurant Einfach aus Peuerbach zubereitet werden, ist für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt.

Wahre Gaumenfreuden sind auch von den zahlreichen regionalen Produkten und erlesenen Most- und Saftsorten zu erwarten. Den Hauptteil des Genussfestes bilden die mehr als 30 Direktvermarkter, welche ihre unterschiedlichsten Kostbarkeiten aus den Bereichen Kunst, Handwerk, Kulinarik präsentieren und vorstellen.

Eine Ausstellung der Kräuterpädagoginnen zum Motto passend ist den ganzen Tag über zu bestaunen. Die Kräuterexpertinnen erklären den Besuchern dabei nicht nur was, wie und wann geerntet und getrocknet wird. Auch die Herstellung und Anwendung von Ölauszügen wird vorgestellt, darüber hinaus geben sie gerne einen Einblick in die Welt der Kräuter und stehen für Anfragen von interessierten Besucher zur Verfügung.

Am Nachmittag übernehmen „Die Gmiatlichen“ die musikalische Umrahmung. Getreu dem Motto gibt es auch am Nachmittag ein ansprechendes und vielseitiges Rahmenprogramm. Aussteller und Mitwirkende aus der Region präsentieren ihre Produkte.

Treffpunkt Mode präsentiert in einer Modenschau die aktuellen Modetrends. Auch die jungen Besucher dürfen sich auf ein spezielles Kinderbetreuungsprogramm freuen und die Teilnahme an den Lesungen von Sabine Schauer aus ihrem Buch über Kräuter ist nicht nur für die kleinsten Besucher möglich.

Nach dem Besuch von mehreren Stempelstationen haben die Besucher die Chance bei der Preisverleihung sehr attraktive Hauptpreise zu gewinnen.